In diesem Bereich Bereich von Quick-Lohn erfassen und ändern Sie die zusätzlichen Stammdaten für Baubranchen. In der Regel sind auf dieser Seite keine Änderungen erforderlich, Quick-Lohn füllt die Felder automatisch. Durch unsere Updates werden die Werte immer auf dem aktuellen Stand gehalten. Nur bei ganz kurzfristigen Änderungen durch die Sozialkassen können Änderungen Ihrerseits erforderlich sein.

Nutzen Sie unsere Anleitung "Erste Schritte"

Auf unserer Internetseite www.quick-lohn.de haben wir unter > Kundenbereich für alle Branchen eine Anleitung "Erste Schritte" bereitgestellt. Wenn Sie das erste Mal mit Quick-Lohn arbeiten, empfehlen wir Ihnen, diese PDF-Datei auszudrucken. Sie zeigt anhand von Bildern die Anlage der Stammdaten sowie die Eingabe der Lohnwerte in der Lohnerfassung.

So bedienen Sie Quick-Lohn

Zu jedem Feld können Sie eine Erläuterung aufrufen, indem Sie die Taste F1 auf Ihrer Tastatur drücken oder den F1-Button mit der linken Maustaste anklicken.

Mit Klick der rechten Maustaste auf den F1-Button oder durch die Tastenkombination Strg+F1 rufen Sie die Ausführliche Hilfe auf.

Mit * sind Felder gekennzeichnet, die ausgefüllt werden müssen. Bei allen anderen Feldern können - je nach Konstellation - Angaben notwendig sein oder nicht.

Hinter einer Lupe in einem Eingabefeld befinden sich entsprechende Listen aus denen mit doppelklick oder Enter-Auswählen die Werte übernommen werden können.

Mit der Taste "Einfg" können Sie bei der Texterfassung zwischen Überschreiben und Einfügen wechseln. Voreingestellt ist das Überschreiben (Einfg Aus).

Sollte der Text länger werden als der verfügbare Platz im Eingabefeld, wird dies durch ein "->" rechts neben dem Feld angezeigt.

Wenn Sie mit dem Mauszeiger kurz auf den Buttons am unteren Bildschirmrand verweilen, wird eine kurze Erläuterung angezeigt.

Einige Hinweise zu Bankverbindungen

Die Bankverbindungen für die Überweisungen an die Sozialkasse (SOKA-Bau, Malerkasse ...) können Sie hier erfassen. Falls Sie nicht mit Quick-Lohn überweisen und auch keine Zahlungsliste benötigen, können die Kontodaten frei bleiben.