Datensatz Betriebsdatenpflege (DSBD)

rechtlicherhintergrundÄnderungen der meldepflichtigen betrieblichen Daten (z.B. die Anschrift) sind elektronisch an die Betriebsnummernstelle der Arbeitsagentur zu melden.

Werden in Quick-Lohn Änderungen im Bereich LohnabrechnungStammdatenverwaltungFirmendaten bzw. StammdatenverwaltungStammdaten Datenübertragung (Ansprechpartner, Telefon) geändert, erstellt Quick-Lohn einen entsprechenden Datensatz und sendet diesen mit der nächsten Meldung zum Monatsende. Dies geschieht automatisch.